Gerade erst ist die Jubiläumsausgabe des EXIT Festivals auf der Festung Petrovaradin im serbischen Novi Sad mit insgesamt fast 200.000 Gästen erfolgreich und nachweislich ohne Corona-Neu-Infizierungen zu Ende gegangen, da planen die Veranstalter schon was Neues. Wobei … so neu ist das Sea Dance Festival nun auch nicht mehr. Dieses Jahr feiert man die siebte Veranstaltung, und zwar vom 26. bis zum 29. August 2021. Und für diese Feierei hat man nun die erste Phase eines vielversprechenden Lins-ups releast. Leset und staunet:

Ort der Festivität ist Montenegro, genauer gesagt die Bucht am Buljarica Beach in Budva. Wo das ist? Das könnt ihr HIER in Google Maps anschauen.

Wie vielfältig das musikalische Spektrum auch 2021 sein dürfte, lässt sich rückblickend erahnen. Da lesen wir Acts wie The Prodigy, David Guetta, Skrillex, Fatboy Slim, Sven Väth, Nina Kraviz, Alice Merton, Richie Hawtin, Jamiroquai, Underworld, Rudimental, Róisín Murphy, Hurts, Lost Frequencies, John Newman, Sean Paul, Robin Schulz. Sie alle spielten bereits beim Sea Dance Festival.

Ihr seid jetzt schon ganz hot darauf, endlich Tickets zu ordern? Können wir verstehen. Karten bekommt ihr momentan für 44 EUR. Der Tagesticketpreis liegt aktuell bei 20 EUR. Jeweils zuzüglich der Vorverkaufsgebühr, aber abzüglich 40 Prozent Rabatt. HIER geht’s zum Ticketkontingent. Der VIP-Status beträgt kostentechnisch 125 EUR + VVK-Gebühr.

Sea Dance Festival // 26.-29.08.2021 // Bay of Buljarica Beach, Montenegro