babicz_premiere
Ende Januar erschien auf Selador Recordings die “Red”-12Inch von Robert Babicz. Es war das erste Vinylrelease des Labels von Dave Seaman und Steve Parry, das 2013 gegründet wurde. Am 11. April folgt die gleichnamige Digital-EP, die neben dem Titeltrack und dem Gorge-Remix auch zwei brandneue Remixe von Jozif und Dahu beinhaltet. Den Remix von Dahu könnt ihr euch vorab und EXKLUSIV hier anhören:


Das könnte dich auch interessieren:
Robert Babicz – Roh und analog
Robert Babicz gründet neues Label DIRT CUTS: „Es ist ein Kunstprojekt“