xo_0


Am Pfingstwochenende verwandelt sich der Strand von Kelchterhoef in Belgien wieder in ein Festivalgelände mit über zehn Bühnen. Das Extrema Outdoor Belgien geht in seine nächste Runde und bietet allen Freunden von House bis Techno ein fulminantes Programm. Wer sich zu Pfingsten ein schönes Wochenende mit guter Musik in Belgien machen möchte, der ist mit dem Extrema Outdoor nahe Hasselt bestens beraten. Ganze 70 Künstler erwartet die Gäste.

xo_1

Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem Solomun, Joris Voorn, Ten Walls, Guti, Noir, Kölsch, Len Faki und der Kölner Künstler Arado. Letzerer bespielt das Extrema Outdoor, kurz auch „XO“ genannt, in Belgien bereits seit Anfang an und freut sich jedes Jahr aufs neue, wie er gegenüber FAZEmag verrät. „Das Extrema ist jedes Jahr ein Highlight für mich. Und natürlich freue ich mich auch auf dieses Jahr, vor allem da ich dieses Mal auf der hochgelegenen Ants-Stage spielen darf. Das wird großartig!“

Ein Freund von ihm besitzt eine Agentur in Belgien und durch die konnte Arado bereits früh Kontakte knüpfen und spielt auch regelmäßig in unserem Nachbarland. „Für mich ist Belgien quasi schon meine zweite Heimat“, verrät er uns. „Die Belgier sind total verrückt, was das Feiern angeht. Die kennen kein Ende, die geben konstant Vollgas. Nimmersatt so zu sagen – und genau das liebe ich an ihnen.“  Auch die frische Luft liebt er. Jetzt wo die Festivalsaison beginnt füllt sich auch sein Tour-Plan mit einigen OpenAirs. „Es ist halt schon was anderes als in einem dreckigen Club aufzulegen“ gibt er im Interview zu. „Ich liebe es draußen zu spielen, aber natürlich lege natürlich ich auch gerne im Club auf!“

arado

Neben zahlreichen Gigs kann man aber auch vor allem neue Musik des in Düsseldorf stationierten Künstlers erwarten. Neben Remixes für Yaya und die Bunten Bummler stehen auch zahlreiche eigene Tracks in der Pipeline. Und noch mehr, „aber dazu kann ich noch nichts verraten“, gibt sich Arado geheimnisvoll. Wir dürfen gespannt sein was da noch kommt, erstmal aber geht es wieder nach Belgien zum Extrema Outdoor Festival 2014.

Besucht Arado auf Facebook

EXTREMA OUTDOOR BELGIEN // 6. bis 8. Juni 2014 // Houthalen-Helchteren, Belgien
Tickets im VVK ab 29,00 EUR (zzgl. Gebühr).
www.xofestival.be

Das Line-up im Überblick:
Ten Walls (live), Adam Beyer, Solomun, Len Faki, D-Nox, David August (live), Stimming (live), Karmon, Jan van Biesen, Joris Voorn, Nic Fanciulli, Arado, Guti (live), Kölsch (live) Andrea Aliva, Uner, Monkey Safari, Anthony Rother, Michael Midnight, Johnny de Mol, Los Suruba, Bollen & Fichtner, Jamie Jones, Infinity Ink (live), Robert James, Nick Curly, Noir, Finnebasse, Dave Lambert, Smith Davis, Johan, The Jelly Bellies, uvm.

Das könnte dich auch interessieren:
Mysteryland NL: Das volle Line-up!
22. Juni in Köln: Lexer & Falscher Hase auf dem Rhein

Sea You Festival 2014 – Line-up vollständig & Tagestickets erhältlich
NATURE ONE – The Golden 20 – gibt das Line-up der Main Floors bekannt
Cocoon Ibiza – Sweet 15 – Hier ist das Opening Line-up