trentemoller_flashback
Anders Trentemøller


Mein Lieblingsjahrzehnt:
Die 80er, weil ich die Musik dieser Dekade – den Postpunk-Sound – liebe. The Cure, Joy Division, The Smiths, Siouxie and the Banshees … all diese großartigen Bands aus Großbritannien.

Deine Lieblingsong:
„All Cats Are Grey“ und „A Forest“ von The Cure

Der schlimmste Song:
„Life Is Life“ von Opus

Deine Lieblingssoftware/-instrument:
Keine Software damals, aber ich liebte meinen Commodore 64

Dein Lieblingskleidungsstück:
Oh Shit, ich fürchte das war eine weiße Jacke, wie sie Don Johnson trug – mit Schulterpolstern.

Dein schlimmster modischer Fauxpas:
Diese Jacke!

Dein Lieblingsfilm:
„Hannah und ihre Schwestern“ von Woody Allen

Deine Lieblingsserie:
Damals war ich Fan von „Knight Rider“

Dein persönlicher Held:
Woody Allen

Deine schlimmste Jugendsünde:
Da gab es viele. Aber die schlimmste war wohl in den frühen Teenager-Jahren, als ich mit diversen „Bravo“-Ausgaben einen Starschnitt von Limahl sammelte. Ich kann es gar nicht mehr glauben, aber ich dachte, er wäre cool.

>> English version

Das könnte dich auch interessieren:
Flashback in die 90er – Mathias Kaden
Flashback in die 90er – Boys Noize
Pyrolator – Flashback in die 70er
Clara Moto – Flashback in die 80er

Trentemøller veröffentlicht “Lost – Reworks”
www.anderstrentemoller.com