SteveBug_by_MirjamKnickriem_5web


Herzlichen Glückwunsch! Steve Bug feiert den 15. Geburtstag seines Labels Poker Flat Recordings. Mit der Katalognummer PFR 001 schickte er selbst die EP “Double Action (Everything Is At Stake)” 1999 ins Rennen”. Zum Jubiläum gibt es nun die vierteilige EP-Serie “Four Jacks”, die am 20.10. startete und die auf jeder EP jeweils vier jackende Tracks enthält. Alle Stücke – exklusiv und bisher unveröffentlicht – werden als Compilation “Four Jacks – 15 Years of Poker Flat” am 8. Dezember 2014 erhältlich sein.
“Four Jacks EP – Pt. 2”: 03.11.14
“Four Jacks EP – Pt. 3”: 17.11.14
“Four Jacks EP – Pt. 4”: 01.12.14

Tracklist: pfrdd29 steve bug poker flat
01. Trentemøller: Always Something Better (DJ Tennis & Mind Against Remix)
02. Steve Bug: A Shot In The Dark (Taylor ‘Trapped In ’92’ Remix)
03. John Tejada: Sweat (On The Walls) (Sebo K Remix)
04. Josh Wink: Groove
05. Martin Landsky: Reject (Joeski Dub)
06. Mark Henning: Mad Half Hour
07. John Tejada & Justin Maxwell: All We Know
08. youANDme: Quince
09. Chardronnet vs. Afrilounge: Shake It (Ejeca Remix)
10. Argy: Love Dose (Audiofly Remix)
11. Tom Flynn: She’s Nice
12. Boris Dlugosch: Sweet Talk (The Organ Grinder’s Workout)
13. Dario D’Attis: 96000
14. Anaxander: A Place To Go
15. Kindimmer: Tremor
16. Daniel Dexter: No House For Old Men (Tom Taylor & Gareth Whitehead Remix)

Das könnte dich auch interessieren:
Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: Steve Bug 
Steve Bug – 20 Acid-Favoriten von gestern und heute
V.A. – Poker Flat Dubs Vol. 1 (Poker Flat Recordings)
Steve Bug veröffentlicht “The Complete B-Series” auf Poker Flat

Foto: Mirjam Knickriem