12122777_10153737001532608_5101637029194202242_n


Fusionen haben in der elektronischen Szene schon das eine oder andere Highlight ergeben. Und so schließen sich die beiden Clubs Die Rakete und Hirsch zusammen und präsentieren im Rahmen der beiden Brands ‘Abrakadabra’ & ‘Why So Serious’ eine Handvoll hochkarätiger Protagonisten. Darunter sein wird z.B. einer der aktuell gefeiertesten Techno-Akteure. Aus Treviso, Italien und mit seinem Album “Satellite” auf Adam Beyers Imprint Drumcode vertreten: Sam Paganini. Bereits seit Mitte der 90er Jahre überzeugt er mit mannigfaltigem Techno, der es 1996 sogar in die UK-Singlecharts schaffte.

Aus dem Hause Ostgut Ton wird Answer Code Request zugegen sein. Patrick Gräser, wie der Mann hinter dem Pseudonym wirklich heißt, vereint Techno aus Berlin und Detroit mit Einflüssen aus UK-Drum’n’Bass und gebrochenen Beats. 2014 veröffentlichte der Mann aus dem Fürstenwald seinen ersten Langspieler mit dem Titel “Code”. In diesem Jahr ist mit “Calm Down” eine EP auf MDR erscheinen, dem Imprint von Marcel Dettmann. Live in der Nacht zum 14. November wird der Einmusika-Chef höchstpersönlich zum Tanz aufspielen. Samuel Kindermann alias Einmusik, der in der Vergangenheit u.a. auch auf Katermukke zu hören war. Außerdem dabei sein werden Soukie & Windish von URSL und Jehonë von Nordstern sowie zahlreiche Residents. Ab 06:00 Uhr ist eine After-Hour geplant.

Facebook-Event: www.facebook.com/events/1657634227850862

SAM PAGANINI (Drumcode, Cocoon, Plus8)
ANSWER CODE REQUEST (ACR, Ostgut Ton)
EINMUSIK live (Einmusika, Katermukke)
SOUKIE & WINDISH (URSL)
JEHONË (Y Serious?, Nordstern)

STEFAN RIEGAUF (Bondage, Die Rakete)
BERNHARD GROEGER (Abrakadabra, Die Rakete)
IN-COMMON (Neurotanzmitter, Die Rakete)
JULIAN HAFFNER (Why So Serious, Die Rakete)
CHRIS BINDER (Why So Seruous, Die Rakete)
LUTZ (Mitte Soundbar)
RESH (Katermukke)

www.dierakete.com

 

Das könnte euch auch interessieren:
15 Clubs, die wir in diesem Winter auf jeden Fall besuchen werden
15 Dinge, die uns an Clubs nerven
15 Clubs, in denen ein DJ aufgelegt haben sollte
Das sind die 100 besten Clubs der Welt