Vero-1


Nach sechs Jahren Entwicklung hat der britische Lautsprecherhersteller Funktion-One nun verkündet, auf der in Kürze stattfindenden Musikmesse Prolight + Sound in Frankfurt das neue Lautsprecherformat Vero vorzustellen. Vero ist ein großformatiges Soundsystem für sehr große Bühnen, das uns demnächst auf vielen Live-Touren bekannter Bands begegnen könnte. Es soll den Sound auf großen Bühnen neu definieren.

Außerdem präsentiert Funktion-One die Evo 7T Touring Lautsprecher und das F132 Baßreflexsytem auf der Messe.

Hintergrund für die Entwicklung von Vero war die Frustration von Tony Andrews und seiner Crew, dass der Standard in Live-Beschallungen rapide abgenommen hat. Das Vero System soll die Lösung bieten. Es erfüllt die ergonomischen Erwartungen der Branche durch ein System, das schnell und einfach eingeflogen und mit minimaler Crew aufgebaut werden kann.

Vero ist ein komplettes System, das Lautsprecher, Verstärker, Kabel, Rigging, Transport Dollies, Wetterabdeckungen und Software umfasst.

Die Vero Lautsprecher verfügen über sechs hocheffiziente, geringe Verzerrungen zulassende, Horn-Lautsprecher. Mehr Infos zu den einzelnen Komponenten findet ihr hier.

Das hier könnte euch auch interessieren:
Pioneer hat Bass für Euch
Der CDJ-2000NXS2 – das kann er – das kostet er
Das kostet der neue Technics-Turntable SL-1200G
Was kostet gerade ein Technics MK II?
Was kostet aktuell ein Club-Mixer à la Nexus?