Gerichtsverhandlung nach Schüssen auf Türsteher beginnt heute


Nach Schüssen vor einer Diskothek in Bad Oeynhausen beginnt heute am Mittwoch den 27. März um 14:00 Uhr ein Prozess gegen die Männer, die am 23. September vergangenen Jahres zwei Türsteher vor der Diskothek Mondo in Bad Oeynhausen schwer verletzt haben sollen.

Am diesem Abend gab es laut Polizei eine Auseinandersetzung zwischen zwei Männern und den beiden Türstehern am Eingang des Clubs. Die Türsteher hatten die beiden Männer des Hauses verwiesen. Danach, so ließ die Polizei verlauten, sahen sich die Türsteher einer Gruppe von bis zu 18 Männern gegenüber, die gegen zwei Uhr morgens vor dem Club Mondo aufkreuzten und mit zwei Waffen aus nächster Nähe in Richtung der Türsteher schossen. Außerdem wurden dabei laut Angaben der Polizei auch noch folgende Dinge eingesetzt, um die Türsteher zu verletzen: eine Schreckschusspistole, mehrere Messer, Baseballschläger, Totschläger und Schlagringe. Heute am 27. März wird der Prozess gegen die Männer beginnen.