get/lost


Die Get/Lost-Crew zieht in diesem Jahr alle Register und veranstaltet ein eintägiges In- und Outdoor-Festival im Augsburger Kesselhaus. Nachdem die Veranstalter der Get/Lost-Partys in der Vergangenheit schon viele tolle Feiern veranstaltet haben, kommt jetzt der nächste logische Schritt. Die ausgesuchte Location dürfte Freunden der Party-Reihe auch bekannt vorkommen, schließlich wurde dort schon häufiger gefeiert. Und auch das Line-up kann sich sehen lassen. Für ihr erstes Festival konnte die Crew niemand geringeren als die französische Grande-Dame des Electro verpflichten. Die Rede ist hier natürlich von Miss Kittin. Unterstützung erhält sie von dem aus Wales stammenden Techno-Produzenten Benjamin Damage. Vielen dürfte er durch seine Veröffentlichungen auf dem Label 50 Weapons bekannt sein. Als dritter Main-Act wurde die aus Brasilien stammende Anna eingeladen die Tanzfläche mit Techno zu versorgen. Hinzu kommt noch reichlich Unterstützung von lokalen DJs. Los geht’s um 15 Uhr. Tickets für das Event könnt ihr auf der offiziellen Seite der Get/Lost-Events kaufen. Sie kosten 18 EUR (zzgl. Gebühren) im Vorverkauf.

Get/Lost Festival // 14.08.2016 // Kesselhaus, Riedingerstraße 26, 86153 Augsburg
Line-up: Miss Kittin, Benjamin Damage, Anna, Stefan Sieber & Tobias Schmid, Tres Puntos, 80 Doppel D, Hutenberger, Bernhard Jacob & Phacid, Pressure & Dexxis, Radiothérapie, Rerun, Gabu, Kinky T., Can Dan, De-Fense

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Lost In A Moment 2016 – Osea Island, Saint-Malo, Toskana …
Defected Croatia – Dennis Ferrer im Interview
Zauberwald Festival: JUNGE JUNGE und THe WHite SHadow stimmen euch ein