Pioneer DDJ-SX2-N


Wer lang hat, kann lang hängen lassen, da darf es auch schonmal Gold sein. Pioneer DJ bringt ja regelmäßig Equipment in Sonderfarben und in limitierte Auflage raus. Gerade erst wurden der CDJ-2000NXS2 und der DJM-900NXS2 in Weiß herausgebracht, in Gold gab es auch schon diverse Geräte wie den HDJ-1500 oder den DDJ-SZ-N.

Nun bringt Pioneer mit dem DDJ-SX2-N eine exklusive, goldene Version des beliebten Serato-DJ-Controllers. Die Auflage ist auf 1000 Stück limitiert und jedes Gerät verfügt über ein eigene Seriennummer. Erhältlich ist er rechtzeitig zu Weihnachten, ab Mitte Dezember. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 1149 EUR, im Lieferumfang befinden sich Lizenzen für Serato Flip- und Serato Pitch ’n Time-DJ-Expansion-Packs

KEY-FEATURES DES DDJ-SX2-N
• Limitiere Gold-Finish-Version mit Seriennummern- Platte
• Arbeitet mit Serato DJ
• Dedizierte Tasten für die intuitive Steuerung von Serato Flip (Lizenz im Lieferumfang enthalten)
• Dedizierte Hardware-Controller für Serato Pitch ’n Time DJ (Lizenz im Lieferumfang enthalten)
• Performance-Pads mit mehrfarbigen Cue-Punkt-LEDs
• Responsive Jog-Wheels mit digitalen Cue-Punkt-Markern und Countdown
• Vorbereitet für Serato DVS Upgrade
• Mehrere Ein- und Ausgänge
• Slip-Modus
• Sound-Colour-FX-Filter in jedem Kanal
• Crossfader-Curve einstellbar
• Needle-Search
• Pegelanzeigen für Master und Kanäle
• MIDI und TRAKTOR Pro2 TSI Mapping-Datei-kompatibel

Das könnte dich auch interessieren: 
Pioneer präsentiert neue Kopfhörer HDJ-X5, X7 & X10
Pioneer DDJ-SZ-N Limited Edition – der neue Goldstandard
Pioneer Kopfhörer HDJ-1500