guygerber_11_11
Guy Gerber ist Wiederholungstäter. Schon im letzten Jahr hat er sein Album “Who’s Stalking Who” als kostenlos via Soundcloud zur Verfügung gestellt, nun präsentiert er seinen neuen Longplayer „11 11“, den er demnächst – ein VÖ-Termin ist noch nicht bekannt – wieder als kostenlosen Download anbieten wird – plus eine limitierte Anzahl an CDs und Vinyl, die man erwerben kann. Elf neue Tracks, die er mit Sean „Diddy“ Combs produziert hat:
„Das Album ist endlich fertig, es wird bald kommen und ihr könnt es gratis haben! Elf Songs meiner Arbeit mit Mister Diddy, die eine Reise der Liebe, Verzweiflung, Hoffnung, Erlösung und all der anderen Zutaten, die wir in unserem Leben verwenden, repräsentieren. Ich kann euch kaum sagen, wie stolz ich auf die Qualität der Musik bin, die in langen nächtlichen Sessions in diesen einmaligen Studios in L.A., New York, aber vor allem in Tel Aviv gefertigt wurde. Das ist mein größtes Geschenk für diese Welt und ich kann es kaum abwarten, dass ihr alle diese Musik hören und spielen werdet und letztlich ein Teil dessen wird, das sich ’11 11′ nennt.“


Darüber hinaus wird am 21. Mai 2014 die Katalognummer 002 seines neuen Label Rumors erscheinen. Die EP „Blue Shadow“ von Chaim mit Remixes von DJ Tennis und Herrn Gerber selbst.

Das könnte dich auch interessieren:  rumors_chaim
Guy Gerber & Dixon – No Distance (Rumors)
Ten Walls geht mit den Elefanten …
DJ Aroma – Tourbericht Tel Aviv
Deep’a & Biri veröffentlichen Debütalbum auf Hells Gigolo
Guy Gerber schenkt euch ein Album
Guy Gerber – From the golden sun to the silver moon!