Am 2. September bezieht das Hell & Dunkel OpenAir nach drei erfolgreichen Jahren in Wachtendonks Blauer Lagune erstmalig seine neue Location, die Neusser Rennbahn, und wird das Gelände in eine waschechte Westernstadt verwandeln. Auch in Sachen LineUp hat man sich für dieses besondere Ereignis so einiges einfallen lassen. Auf drei (regengeschützten) Floors erwarten euch musikalische Gäste wie Solomun, Nina Kraviz, Nick Curly und Animal Trainer. Letztere haben wir für euch einmal ein wenig auf den Zahn gefühlt. Die beiden Zürcher Samy und Adi lernten sich vor acht Jahren im Hive Club in ihrer Heimatstadt kennen. Kurz darauf begannen sie, die Musik zu ihrem gemeinsamen Hobby zu machen und schafften es schnell über die Stadt- und Landgrenzen hinaus. Mittlerweile sind sie beim Berliner Label Stil vor Talent gelandet.

Für die Jungs ergab sich alles auf eine ganz natürliche Weise. Beim Thaibreak trafen sie auf Oliver Koletzki und drückten ihm eine CD in die Hand. Drei Tage später trafen sie sich beim Essen wieder und der Stil vor Talent-Chef fragte, ob er einen Track für eine Compilation übernehmen könne. „Das Label ist sehr offen, und uns werden keine Grenzen gesetzt. Wir sind frei beim Produzieren und können uns weiterhin selbst verwirklichen“, freuen sich Samy und Adi. „Obwohl wir aus der Schweiz kommen, fühlen wir uns in Berlin und vor allem bei Stil vor Talent zuhause.“ Animal Trainer faszinieren viele Clubgänger vor allem, weil sie dieses gewisse Etwas in ihren Sets haben, das die Leute in den Wahnsinn treibt. Sie haben hierfür ihre ganz eigene Erklärung,: „Wir sind beide jahrelange Raver und Partygänger, da weiß man halt, wie man die Menschen auf eine Reise mitnimmt. Das Publikum möchte auch überrascht werden und das Unerwartete erwarten. Wir sind nicht die DJs, die das Publikum erziehen wollten, setzen aber schon gerne neue Trends und Stoßrichtungen. Wir feiern halt sehr gerne mit den Menschen und nicht nur uns selbst, wir gehören irgendwie dazu …“
Die beiden werden zum ersten Mal beim Hell & Dunkel spielen. „Wir freuen uns sehr, wir haben selten so engagierte Veranstalter und Betreuer mit so einer Liebe zum Detail erlebt. Seit unserem Gig im Raum 38 von den Kunstgeschwistern ist da eine Verbindung entstanden, die sicher noch lange anhalten wird.“ Noch diesen Monat erscheint die lang ersehnte EP von Adi und Samy auf Stil vor Talent, die sie zusammen mit ihrem Labelkollegen Björn Störig realisiert haben.

Hell & Dunkel OpenAir Festival // 02.09.12 // Neusser Rennbahn

LineUp: Solomun, Nina Kraviz (live), Nick Curly, Amine Edge, Animal Trainer, Portable (live), Erobique (live) uvm.

www.hell-dunkel-openair.de