Nicht zu fassen, 20 Jahre alt ist dieses knuffige Kerlchen schon alt. Seinen ersten Auftritt hatte Flat Eric genau vor 20 Jahren, als am 22. März 1999 die Single „Flat Beat“ von Quentin Dupieux alias Mr. Oizo erschien und dazu ein Werbeclip der Firma Levi’s, der den Song und die Puppe weltberühmt machen sollte. Dupieux selbst entwickelte die Puppe* und führte auch Regie.
Eric tauchte in den Jahren darauf immer wieder in Clips und im TV auf, wie z. B. auch 2016 in Mr Oizos Videoclip „Hand In The Fire“ (feat. Charlie XCX), wo er auf seine Flat Erika trifft …

 

 


win_streifen_schmal banner


Wir verlosen zwei Flat-Eric-Puppen! Schickt uns eine Postkarte in die Redaktion oder ein E-Mail an win@fazemag.de, Betreff „Flat Eric“. Einsendeschluss ist der 12. April 2019, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
www.flateric.de

 

Das könnte dich auch interessieren:
13 legendäre Alben, die in diesem Jahr 25 Jahre alt werden 
Flat Eric – kauft euch hier die Puppe
Flying Lotus als Skrillex, Flat Eric as himself – „All Wet“ von Mr. Oizo

 

 

Und Flat Eric hat auch schon ein Praktikum bei uns gemacht:

*Tatsächlich hatte Flat Eric auch einen sehr ähnlichen Vorgänger namens Stéphane und taucht – ebenfalls von und mit Mr Oizo – schon 1998 in einem Videoclip auf: