Credits: Julian Dael


Jeder hat ihn, diesen einen Song, den man auf Festivals immer und immer wieder hören möchte. Dieser eineTrack, der euch in einen wahren Rausch versetzt.

Ihr habt nun wieder die Möglichkeit, diesen Song zur Abstimmung zu bringen, denn das Tomorrowland sucht den besten Festivaltrack aller Zeiten. Auch wenn es wohl in diesem Jahr kein Festival geben wird.

Im letzten Jahr fand das Voting zum ersten Mal statt, da gewann die Swedish House Mafia mit „One“, in den Top 20 vertreten waren u. a. „Sky & Sand von Paul & Fritz Kalkbrenner sowie „One More Time“ von Daft Punk.
Das komplette Voting von 2019 findet ihr hier:
www.oneworldradio.tomorrowland.com/tomorrowland-top-1000

Und hier könnt ihr für dieses Jahr abstimmen:
www.top1000.tomorrowland.com

 

Das könnte dich auch interessieren:
Die Absage des Tomorrowlands zieht fatale wirtschaftliche Folgen mit sich
Corona statt Festival: Coachella-Bühnenbauer baut jetzt Zelte für Patienten
Der pandemiesichere Rave-Anzug
Corona-Houseparty in Chicago gerät außer Kontrolle

Foto: Julian Dael