Kater_Blau_Berlin

Auf dem verspielten Gelände, auf dem sich damals die Bar25 befand, tanzt mann und frau seit einigen Jährchen unter der sympathischen Flagge des Kater Blau. Seit Längerem ist es in Planung, auf dem Gelände am Spreeufer nicht nur Club, sondern ein ganzes Kreativdorf entstehen zu lassen. Am 01. Mai 2017 ist es soweit, das kleine Areal feiert Grand Opening.

Die offizielle Eröffnung zum 01.Mai wurde via Instagram verkündet. Auf dem Holzmarkt wird Kultur, Leben, Arbeit und Wirtschaft in verschiedenen Ausführungen unter ein sprichwörtliches Dach gebracht. Auf dem kleinen Fleck Berlin an der Spree ist eine inspirierende, kreative, fortschrittliche und lebensfreudige Energie zu spüren. Viele Projekte, Dienstleistungen, Gastro, Kunst, Kultur und Musik beleben den Holzmarkt. Von KiTa über Friseur und Künstlerateliers zum Club und weiteren Projekten findet jeder Berliner und Besucher auf dem Holzmarkt etwas wofür er sich begeistern lässt.

Seit ca. vier Jahren wird der Holzmarkt Step by Step aufgebaut. Vor Kurzem ist das Artistenhaus fertig geworden. Künstler aller Art treffen sich dort zum Proben, Bauen, Schneidern oder Feiern.
Club Kater Blau, Nachgänger des verwandten Kater Holzig, hatte mit als eines der ersten Etablissements nach Schließung der Bar25 dort eröffnet.

Zur offiziellen Eröffnung des gesamten Areal am 01.Mai  findet auf dem Gelände ein Open Air statt.
DJs und Produzenten, die unter anderem auf der Anlage ihr Studio haben und im Club spielen, sorgen auf dem Eröffnungs-Open Air für „Kater“-Stimmung. Ein genaues Line-Up steht noch nicht fest.
Neben Kater Blau werden auch einige der anderen Lokalitäten vom Holzmarkt geöffnet sein, zum Beispiel die Strandbar Pampa. Außerdem wird von der Genossenschaft, die hinter Holzmarkt steht, das Konzept und einzelne Projekte vorstellt.

Was sich sonst noch so hinter dem Projekt Holzmarkt befindet, sieht man auf der Website und Instagram.
 www.holzmarkt.com.

Das könnte dich auch interessieren:
Bester Club Berlins!?! Ein Leserbrief zum Kater Blau
Blau machen in Berlin: Kater Blau eröffnet offiziell
Kollektiv Ost (Katermukke) – DJ-Charts September 2016