Zeitgemäße Zusammenstellung aktuell angesagter kommerziellerer House-Hits von Tocadisco, Dirty South & Thomas Gold, Plastik Funk oder Tom Novy & Veralovesmusic. Besonders gelungen finde ich das Richard-Grey-Remake von Sergio Mendes‘ „Mas Que Nada“. Einige sind etwas mehr ‚auf die 12‘ als andere – Nicky Romero z.B. – aber prinzipiell kann man die beiden CDs gut durchhören und sich des Lebens freuen. 7 Points. housemeister

www.zyx.de