CG_Orange2014Sep255
HTC, taiwanischer Hersteller von mobilen Geräten, präsentiert seine neue Kompaktkamera „RE“. Das auffällige zylindrische Design liegt gut in der Hand, über einen Handsensor schaltet sich die Kamera automatisch ein, ein Schalter ist daher überflüssig. Es gibt nur eine Auslösetaste, mit der man Fotos (kurzes Antippen) oder Videos (längeres Drücken) machen kann. Begleitend dazu gibt es die RE-App (iOS & Android), mit der man sich alle gemachten Bilder und Videos anschauen oder das Smartphone als Kamera-Display nutzen kann.


16 MP CMOS-Sensor
Full HD (1080p) Video
146° Weitwinkelobjektiv
Zeitlupe/-raffer
Preis: 199 EUR
www.htc.com/de

htc_re

Das könnte dich auch interessieren:
Polaroid präsentiert Action-Kamera Cube
Reisefotografie: Welche Voraussetzungen muss eine gute Kamera erfüllen?
Carbon One Mini – Retrodigitales Knipsvergnügen 

Modefoto: Andreas Ortner
Modelabel: holyGhost