1919_Battle_of_George_Square_-_David_Kirkwood


Ibiza 2015 – neben diversen musikalischen Veränderungen auf der Insel der Partywütigen – zum Beispiel gibt es mittwochs im Amnesia eine Artist Alive-Partyreihe um Loco Dice – wird es auch in anderen Bereichen Veränderungen geben. Das berichtet zumindest das Mixmag UK.
Laut derer gut unterrichteter Quellen hat die Bürgermeisterin von San Antonio – Pepita Gutierrez – zugegeben, dass die spanische Regierung mit der britischen Regierung verhandelt, um britische Polizei-Beamte diesen Sommer auf Ibiza begrüßen zu können.

Diese 12 Polizisten sollen die Guardia Civil hauptsächlich sowohl im Kampf gegen Drogendelikte unterstützen und die organisierte Drogenkriminalität aus UK bekämpfen. Damit soll die spanische Polizei mehr Zeit haben, die Einhaltung von Bar- und Club-Auflagen zu überwachen. Die Hotelbetreiber Ibizas haben wohl bereits die freie Unterkunft der britischen Polizisten durch gewunken.

Schauen wir mal, was daraus wird…

Das könnte euch auch interessieren:

Adieu Ibiza

Space Ibiza Opening 2015

Aktuelle Drogen-Warnungen