Credits: Ásgeir Helgi


Wegen der Corona-Pandemie konnte das Iceland Airwaves Festival auf Island im vorherigen Jahr wie zu erwarten leider nicht stattfinden. 2021 sehen die Dinge aber wieder gänzlich anders aus, denn wie es scheint, haben die Verantwortlichen für das diesjährige Event im November (3. bis 6. November) grünes Licht gegeben. Im gleichen Atemzug verkündete man zudem einen deftigen Line-up-Nachschub in Form von knapp 30 Acts:

Zuvor waren bereits Künstler wie Black Pumas, Metronomy, Dry Cleaning, Squid, Crack Cloud oder Porridge Radio bestätigt worden. Bisher darf man sich beim Iceland Airwaves Festival also auf über 90 Künstler freuen. Und es werden sicherlich noch mehr.

Das Event in der isländischen Hauptstadt Reykjavik ist bekannt für sein breit gefächertes musikalisches Spektrum, das vor allem alternativer Musik abseits des Mainstream eine Bühne bietet. Von Rock über Pop bis hin zu Indie und elektronischer Musik: Hier kommt jeder auf seine Kosten. 2019 wurde das Iceland Airwaves als „Best Small Festival“ bei den NME Awards ausgezeichnet.

So sieht das bisherige Line-up aus:

Tickets gibt es hier. Weitere Informationen erhaltet ihr auf der offiziellen Homepage.

Das könnte dich auch interessieren:
5 elektronische Musikfestivals in Europa, die einen Besuch lohnen
Joyce Muniz, Camo & Krooked und mehr spielen beim weltweit ersten Windrad-Festival!
Burning Man 2021 – verschoben!