Landschaft in Wiltshire – ohne Rave

Landschaft in Wiltshire – ohne Rave

Illegale Raves sind in England ein großes Thema und Problem. In einem kleinen Dorf in der Nähe von Devizes in der Grafschaft Wiltshire hat vergangenes Wochenende eine unlizenzierte Veranstaltung stattgefunden, die großes Chaos hinterließ und nun Konsequenzen erfordert.

Etwa 500 Personen und 100 Autos waren Teil des illegalen Raves in Great Cheverell. Beworben wurde die Party privat und nicht öffentlich über soziale Netzwerke. Bereits gegen 1:30 Uhr wurde der Rave entdeckt, die Polizei behielt nach einer Risikoanalyse das Event aber vorerst nur im Auge, da für die lokalen Bewohner keine Gefahr herrschte. Geendet ist die illegale Veranstaltung erst am frühen Sonntagmorgen gegen 6 Uhr, als sich erste Bewohner beschwerten. Laut einem Anwohner habe nachts der Wind zum Glück der Feiernden anders gestanden, sodass nichts in die Nachbarschaft drang. Ein Bauer berichtete anschließend von einem Verkehrschaos, weil etwa hundert Autos an einem Straßenrand parkten und somit ein Durchkommen unmöglich machten. Selbst ein Krankenwagen kam nicht zwischen den Autos durch.

Zurück blieb eine Menge Chaos in Great Cheverell. Entlang der Straßen waren Unmengen von Müll und Überbleibsel der Nacht. Dazu gehörten nicht nur Flaschen, Dosen und Verpackungen, sondern auch Nadeln, Kanister, Plastiktütchen und Luftballons, die eindeutig dem Drogen- und Lachgaskonsum dienten. Zwei Männer wurden außerdem wegen Diebstahl und Drogenbesitz verhaftet. Einer der beiden hatte Gaskanister gestohlen.

Der Vorstand der Gemeinde, Chris Hall, bestätigte dies und betonte, dass dieser illegale Rave kein Einzelfall sei. So etwas sei schon oft vorgekommen und der Gemeinderat hat die Polizei bereits vor einiger Zeit um mehr Unterstützung im Kampf gegen ungenehmigte Veranstaltungen gebeten. Nun soll härter gegen die Raves vorgegangen werden und die Sicherheit der Anwohner gewährleistet werden.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Polizei stoppt illegalen Rave in Steinbruch
Polizei scheitert an Beendigung eines illegalen Raves
Polizei ist machtlos und lässt illegalen Rave weiterlaufen
Polizei will diesen Sommer hart gegen illegale Raves vorgehen

 

Quelle: Gazette & Herald