Ende März sorgten Tek-One, Dumme Jungs und Eskimo Callboy in Hamburg, Berlin & Dresden für einen ordentlichen Start der diesjährigen Jägermeister Wirtshaus Tour, im Juni folgen nun drei weitere Acts an drei weiteren Theken im südlichen Teil der Republik. Zedd, Tua und I Heart Sharks (Foto) knallen euch eine schmackhafte Portion Dubstep, Electro-Rap und Indietronic auf den Tresen, um das gute alte Wirtshaus von seinem Staub zu befreien.

14. Juni, Frankfurt am Main, Yachtklub
15. Juni, Stuttgart, Calwer Eck
16. Juni, München, Augustiner Keller

Karten gibt es nicht zu kaufen, sondern nur über die Gästeliste auf www.das-wirtshaus.de! Zutritt ab 18.

Mehr Wirtshaus:
Fotos vom Almauftrieb mit WhoMadeWho
Kneipenkultur reloaded