FlavienPrioreauJamiexx5
Jamie xx auf Solopfaden. Der DJ, Produzent und Teil der britischen Band The xx veröffentlicht sein Debütalbum. „In Colour“ ist im Laufe der letzten sechs Jahre entstanden und enthalt Kollaborationen mit seinen Bandkollegen Romy Madley Croft und Oliver Sim sowie Four Tet, Young Thug und Popcaan.
„In Colour“ wird am 29. Mai 2015 auf Young Turks erscheinen, die Deluxe-Vinyl-Version enthält zwei weitere Instrumental-Stücke. Den Song „Loud Places“ (feat. Romy) könnt ihr euch ab sofort via Muzu anhören und -schauen.


Tracklist: Jamie_InCol_Cover_4000_0203155
01. Gosh
02. Sleep Sound
03. Seesaw (feat. Romy)
04. Obvs
05. Just Saying
06. Stranger In A Room (feat. Oliver Sim)
07. Hold Tight
08. Loud Places (feat. Romy)
09. I Know There’s Gonna Be (Good Times) (Feat. Young Thug & Popcaan)
10. The Rest Is Noise
11. Girl

Das könnte dich auch interessieren:
The xx – Drei wie Pech und Schwefel
The xx – Innervisions Remixe (YoungVisions) 
www.jamiexx.com


Jamie XX – Loud Places on MUZU.TV.