Credits: Laura Kaufmann


JUKI P2 ist das neue audiovisuelle Projekt der Schweizerin Pamela Méndez und ein erster Ausblick auf kommende EPs. In Kooperation mit dem US-Produzenten Tim Walsh (The Stepkids/Stones Throw Rec), dem Künstler und Grafik Designer Tobias Bolliger, DJ Kid Silly und Adrien Guerne ist etwas Einzigartiges entstanden. Ein wilder Acid-Trip in einem Hotel in Las Vegas wäre wohl einfacher in Worte zu fassen, als der Sound dieser vor Energie strotzenden Crew. Ihre erste Single mit dem Titel “Eternal Love” ist eine mehr als gelungene Debüt-Ansage, der man sogar ein eigenes Genre zuschreiben könnte.

JUKI P2 liefern eine schweißtreibende Produktion voller House-Vibes, 80er-Jahre-Anspielungen, DIY-Mentalität und Liebe zu Chicago Footwork sowie einem Stilrichtung-überspringenden Independent-Freigeist. Der Groove ist hier gleich in mehreren Lagen auf das flexible Arrangement geschmiert und tropft förmlich vor Frische. Und obwohl (oder gerade weil) sich JUKI P2 nicht so recht einfangen lassen, funktioniert der Sound ohne Umwege auf dem Dancefloor.

Pamela Méndez selbst ist eine Songwriterin und Musik-Produzentin, die sich bisher nicht nur in der Schweiz aufgrund ihres vielseitigen Songwritings, ihrer Gigs in renommierten Locations, ihrer ausdrucksstarken Stimme und auch wegen ihres sozialen Engagements als Kultur-Aktivistin einen Namen machte.

Zwischen den treibenden Drums des Tracks hat Pamela Méndez in ihren Vocals eine klare Message verpackt, denn letzten Endes ist “Eternal Love” auch eine offene Kritik gegenüber der Konsumgesellschaft und dem Produktivitätswahn. Und so werden eben nicht nur die Tanzbeine umfänglich aktiviert und die Synapsen mit neuem Sound massiert, sondern auch der Geist bewegt. Wenngleich JUKI P2 mit ihrer ersten Single eine Menge Fragen aufwerfen, findet man eine universelle Antwort darauf – “Eternal Love”.

“Eternal Love” von JUKI P2 erscheint heute, am 13. November 2020, auf Promote Love Records. Hier geht es zum Release.

Das könnte dich auch interessieren:
Amelie Lens präsentiert neue EP auf ihrem Label Lenske
Altern 8 – erste EP seit 27 Jahren
Goldenes Vinyl – Ricardo Villalobos veröffentlicht neue EP “Neunachi”