kamehameha


4 Elemente, 4 Bühnen, 4 Floors – das ist das Motto des diesjährigen Kamehameha Festivals auf dem Flugplatz Offenburg. Laut Konzept haben die Naturgewalten das Gelände des Flugplatzes in Offenburg fest im Griff.

Mit bekannten Acts aus der elektronischen Musikszene sowie vielen Specials soll der Besucher in eine Welt voller Energie rund um die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde versinken.

Musikalisch bedient das Festival verschiedene Sparten der elektronischen Musikszene. Von 10 Uhr morgens an kann bereits zu Acts wie Alle Farben, David Mayer, Felix Jaehn, Kölsch oder Pan-Pot gefeiert werden. Einen ganzen Tag lang kann der Besucher sich nicht nur auf ein vielfältiges Musikprogramm freuen, auch um die Bühnen herum wird es einiges für das leibliche sowie seelische Wohl zu erleben geben.

Erstmals wird auch den Gästen von Außerhalb ein Camping-Platz geboten, damit diese das Tagesfestival in vollen Zügen und ohne Stress genießen können. Nicht nur das: Camping-Gäste genießen auch das Privileg länger feiern zu können. Am Freitag wird es ab 15 Uhr ein Festival Opening und am Samstag ab 22 Uhr ein Festival Closing geben. Closing sowie Opening sind exklusiv für Camper und limitiert für alle Nicht-Camper. So wird aus dem Tagesfestival ein Wochenendfestival.

Line-up:
Alle Farben, Anna Reusch, Claptone, David Mayer, DJ W!LD, Dominik Eulberg, Drunken Masters, Felix Jaehn, Format:B, Gestört aber GeiL, Karotte, Kid Simius, Kölsch, Luigi Madonna, Marcel Fengler, Monika Kruse, Nastia, Oliver Koletzki, Pan-Pot, Rebekah, Sonja Moonear, Spanks, SSIO, Stephan Hinz, uvm.

KAMEHAMEHA FESTIVAL 2016 // 10.–11.06.2016 // Flugplatz Offenburg
Tickets ab EUR 39,95 zzgl. Gebühren unter
www.kamehameha-festival.de