Kategorie-Archive: Marc DePulse – aus dem Leben eines DJs

Tabuthema Depressionen – die Kolumne von Marc DePulse

  Januar. Der November für Fortgeschrittene. Grau, kalt, viel Dunkel, wenig Hell. Sonnenstunden minus 10. [...]

Shitstorm in 3 … 2 … 1 – die Kolumne von Marc DePulse

Die Hexenjagd ist wieder eröffnet, die Sau kann durchs Dorf getrieben werden! Abermals hat ein [...]

Eine Hand bucht die andere – die Kolumne von Marc DePulse

  Gute Arbeit macht sich auf lange Sicht bezahlt, denn Qualität setzt sich bekanntlich immer [...]

Die Knöpfchendrücker vom Dienst – Kolumne von Marc DePulse

    Es ist über zwei Jahre her, als Bebetta, Nico Pusch und Einmusik als [...]

No photo policy: Erziehungsmaßnahme oder Mitläufer-Politik? – Die Kolumne von MarcDePulse

Die coolen Szene-Locations machen es vor und viele ziehen nach. In einer Generation, die das [...]

“Hey man, hast du mal ´ne Promo für mich?” – Die Kolumne von MarcDePulse

Jeder Produzent liebt es, wenn die eigene Musik gut ankommt und schon Wochen vor der [...]

Die Erwartungshaltung an einen DJ – die Kolumne von Marc DePulse

  „DJ Jochen is in the town!“ Natürlich ist die Veranstaltung seit Wochen ausverkauft. Die [...]

Notiz an mich: ein Resümee aus vier Jahren Selbständigkeit – die Kolumne von Marc DePulse

April 2013: Der Monat, in dem alles begann, was schon seit über einer Dekade am [...]

Wie ihr den perfekten Track produziert – die Kolumne von Marc DePulse

Produzenten kennen das Drama: die stundenlange Suche nach der perfekten Kickdrum. Das tagelange Basteln an [...]

Warm-up will gelernt sein – die Kolumne von Marc DePulse

Jedes Raver-Kind weiß, dass eine Nacht musikalisch völlig verschiedene Gesichter hat. Das Warm-Up, die Peaktime [...]