Kategorie-Archive: Longplayer

Harald Grosskopf – Oceanheart + Oceanheart Revisited (Bureau B)

Harald Grosskopf hat bemerkenswerte Meilensteine in seiner Karriere hinterlassen, nicht nur als Solokünstler, sondern auch [...]

Kruder & Di Gioia – ——– (Peyo Records)

Am Anfang dieses Albums von Peter Kruder und Roberto Di Gioia steht eine langjährige Freundschaft [...]

Depeche Mode – Memento Mori (Columbia/Sony)

Album #1 nach dem tragischen Tod von Bandmitglied Andrew „Fletch“ Fletcher. Die Songs wurden allerdings [...]

Dominik Eulberg – Heimische Gefilde (Reissue) (Traum Schallplatten)

Dominik Eulbergs zweites Album „Heimische Gefilde“ aus dem Jahre 2007 versammelt eine Auswahl seiner besten [...]

Grandbrothers – Late Reflections (City Slang)

Das vierte Album der Grandbrothers hat eine außergewöhnliche Entstehungsgeschichte, denn es wurde im Kölner Dom [...]

Roger Eno – The Turning Years Rarities (Deutsche Grammophon)

Im April 22 veröffentlichte Roger Eno sein Album „The Turning Year“, das Solodebüt des Briten [...]

Martin Kohlstedt – Feld (Edition Kohlstedt)

Während Martin Kohlstedt mit dem Vorgängeralbum „Flur“ den Fokus auf das Klavier legte und damit [...]

Fred und Luna – Im Fünfminutentakt (Compost Records)

„Im Fünfminutentakt“ ist der vierte Longplayer von Fred und Luna, auf dem sich zeitgenössische Instrumental- [...]

V. A. – In Order To Dance 4.0 (R&S Records)

Das stilprägende Label feiert sein 40-jähriges Bestehen mit einer weiteren Ausgabe seiner „In Order To [...]

Joyce Muniz – Zeitkapsel (Joyce Muniz Music)

Mit „Zeitkapsel“ feiert Joyce Muniz ihr Leben als queere Frau mit lateinamerikanischen Wurzeln. Das Album [...]