Kategorie-Archive: Singles + EPs

Timo Jahns – Ewigkeit EP (Klang Gymnastik 006)

Na gut, für die Ewigkeit ist diese EP sicherlich nichts, aber wenns um launige, gut [...]

Combi – Hold The Line (Waskids)

„Plim Plam“ macht der Titeltrack und lässt meine Mundwinkel ganz von alleine nach oben gehen. [...]

Alexi Delano & Xpansul – Intelligence Reframed EP (Plus 8)

Plus 8 bleibt seinen hochqualitativen Releases treu und schickt gleich mit dem Eröffnungstrack schleifende Flanger-Sounds [...]

Stefan Tretau – Trendsport (Simple 013)

Stefan Tretau, Stefan Tretau. Der Name sagt mir irgendwas, aber ich komme nicht drauf. Sehr [...]

Deepchild – No Disgrace (Future Classic 1208)

Hm, das Original von „No Disgrace“ macht mich irgendwie gar nicht an, die an sich [...]

Monolake – Alaska Melting (Monolake / Imbalance Computer Music)

Während sich andere noch in ihren selbst auferlegten Soundkorsetts befinden und nicht mal ansatzweise merken [...]

J Hunsberger – One Lover Woman (Audiomatique 17)

Seite A präsentiert eine subfrequente Hm-Pah-Bassline, zu der sich diverse klumpige Synth-Einwürfe gesellen. Besonders sticht [...]

Sierra – Interlope (Anny Jack 006)

Okay, auf Seite A gibts auch zwei Versionen von „Interlope“, die wirklich alles andere als [...]

Flinsch & Nielson – Ying & Yang (Kiddaz.fm)

Herrliche Platte. Erinnert mich an die goldenen Zeiten des Trance, als Namen wie Earth Nation [...]

Gui Boratto/Oxia – Speicher 38 (Kompakt)

Nach Oxias kleinem Eve By Day-Ripoff-Fauxpas auf der Speicher 34, kommt nun vier Ausgaben später, [...]