laurentgarnier
Laurent Garnier hat in den letzten Jahren seine EPs auf diverse Imprints verteilt, nachdem er davor vor allem sein Label F Communications dafür nutzte. Mit dabei waren u. a. 50 Weapons, Aus Music, Ed Banger oder MCDE. Nun fügt der Träger des französischen Verdienstordens „Légion d’Honneur“ ein weiteres Imprint dazu – Kompakt Records. Für das Kölner Label liefert er die 95. Katalognummer der „Speicher“-Reihe, die den Titel „Tribute EP“ trägt.


„An einem Samstag im Februar hatte ich eine großartige Nacht als DJ im Oval Space in London. In der Mitte meines Sets brachte ich ‚1-4 Doctor C’est Chouette‘. Ein Fan kam zur DJ-Kanzel um mich zu fragen was ich spielte. Als ich ihm sagte, daß es einer meiner neuen Tracks sei, erwiderte er – zu meiner Überraschung – ‚Da ist soviel Melancholie in dem Track, woran hast du gedacht als du ihn gemacht hast?‘ Seine Frage traf einen tiefsitzenden Nerv: er verstand was ich gefühlt habe, als ich den Track machte – ist das nicht, worum’s in der Musik geht? Aber muss ich ihm wirklich die ganze Geschichte erzählen? Es war weder die Zeit noch der Ort um ein tiefsinniges Gespräch anzufangen, also lächelte ich ihn einfach nur an und dankte ihm für seinen Enthusiasmus.
Es gibt Momente in unserem Leben, wenn wir ein etwas Kleines widmen sollten, an die Leute oder Orte, die uns wichtig sind. Darum geht’s bei dieser Platte: ganz einfach sagen, dass ich dich liebe, dass ich dich vermisse, oder mich schlichtweg bei dir bedanken.“

Tracklist: kom_ex_95_label_A2_3000px5
A: 1-4 Doctor C’Est Chouette
B: From The Crypt To The Astrafloor

„Speicher 95 – Tribute EP“ erscheint am 14. April als Download und auf Vinyl.

Das könnte dich auch interessieren:
Laurent Garnier hat den französischen Verdienstordens „Légion d’Honneur“ bekommen
10 Tracks, die uns auf eine Reise schicken
 

Laurent Garnier veröffentlicht „Home Box“ 
Parrot Zik 2.0 präsentiert den Klassiker des Monats: Laurent Garnier – Shot In The Dark