Marco Haas/T.Raumschmiere


Kompakt Records veröffentlicht die 111. Ausgabe der Speicher-Reihe und hat damit zwei basstastische Kracher in den Orbit katapultiert. Verantwortlich für die Bassorgie ist auf der einen Seite der legendäre T.Raumschmiere, der hier mit seinem „Bass ballert von Balkon“ ne fette Corona-Party startet und dazu gesellen sich die Gebrüder Voigt, um ihren „Basstard“ von der Leine zu lassen. Ein vergnügliches Doppel, kölscher Traditionstechno, wie wir ihn mögen und wie er uns in die Knochen fährt. Prost!

„Er meint, du wärst ein hinterfotziger Basstard“ (Voigt & Voigt)

 

Speicher 111 ist ab sofort digital und auf Vinyl erhältlich, hier könnt ihr euch die Bretter reinziehen:
https://kompakt.fm/releases/speicher_111_digital_single

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
Kompakt feiert 20 Jahre “TOTAL” – Doppel-Vinyl-Compilation im Anflug!
Kölsch serviert uns zwei neue Köstlichkeiten auf Kompakt
Robag Wruhme – Speicher 115 (Konpakt Records)