OPEN SOURCE FESTIVAL



Für das Open Source Festival verwandelt sich die Galopprennbahn in Düsseldorf jedes Jahr zu einer einzigartigen Event-Location. Das eintägige Musik- und Kulturfestival steht für Inspiration, Kreativität und Vielfalt. Nicht nur kulinarisch kommt ihr am 13. Juli auf eure Kosten, sondern auch musikalisch. Für die perfekte Sound-Untermalung der diesjährigen Veranstaltung sorgen auf der Mainstage SOHNFaberTalib Kweli und Suzan Köcher. Auf der Carhartt WIP Stage sind bis zum jetzigen Zeitpunkt Toresch und Rizan Said bestätigt worden. Insgesamt wird euch auf verschiedenen Stages ein großes Angebot an internationalen Künstlern geboten.

In diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes überlegt: Bands aus ganz NRW können sich jetzt bewerben, um am 13. Juli live auf der sipgate Young Talent Stage aufzutreten. Außerdem wird in diesem Jahr die Cardinal Sessions aus Köln zu Gast sein, um ein Showcase zu drehen! Der Fokus liegt hierbei auf der sipgate Young Talent Stage, auf der die Nachwuchstalente ihr Können unter Beweis stellen können.

Seit 2018 findet parallel zum Festival auch der Open Source Festival Congress statt. Hier erwarten euch Keynotes, Talks und Panels rund um die Themen Wirtschaft und Kreativität. „Der Open Source Festival Congress ist in der Tat eine Erweiterung der Idee des Festivals. Auf dem Festival vernetzen wir diverse Bereiche der Kreativität miteinander. Wir sind kein reines Musikfestival, sondern haben Inputgeber aus Kunst, Design, Architektur und diversen weiteren Kreativbereichen vor Ort.“, sagt Alicia Holthausen, Projektmanagerin beim Open Source Festival und künstlerische Leiterin des ersten Open Source Festival Congresses. „Unsere Idee einer Kombination aus Festival und Congress ist aufgegangen. Wir wollten einen Congress schaffen, der nicht in stickigen engen Räumen in irgendeinem Congresszentrum stattfindet, sondern der in Festivalatmosphäre outdoor funktioniert. Das ist uns auf jeden Fall gelungen. Die Besucher und auch die Speaker waren absolut begeistert von der tollen Atmosphäre und Stimmung der Galopprennbahn und des Festivalsettings.“

Tickets für das Open Source Festival sowie den Congress gibt es auf www.open-source-festival.de/tickets.

 

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Jahre Docklands – Line-up-Update
Winterworld in Karlsruhe – Hier ist der Timetable