Laid_Back_Uptimistic



Im letzten Jahr haben sie es angekündigt, nun ist es endlich soweit: Laid Back haben nach über zehn Jahren ein neues Studioalbum aufgenommen. Das dänische Duo, bekannt geworden in den 80ern durch Hits wie “Sunshine Reggae”, “Bakerman” oder “White Horse”, hat so viel neues Material am Start, so dass “Uptimistic Music” in zwei Teilen kommt. Volume 1 wird am 7. Juni erscheinen, für Volume 2 gibt es noch kein VÖ-Datum. Außerdem kündigen John Guldberg und Tim Stahl für dieses Jahr noch eine ausgedehnte Welttournee an.
Lange war es still um Laid Back, bevor sie 2010 mit der Single “Cocaine Cool” wieder auf der Bildfläche auftauchten. Es folgten “Get High” und “Cosyland” – alle drei Releases beinhalten altes Material aus den legendären “White Horse”-Sessions – sowie Kooperationen mit Soul Clap und Landsmann Kasper Bjørke.

Tracklist:
01 Clear Your Mind
02 Make Your Day
03 Oouchi Gucci
04 Don’t Step On The Grass
05 Rocketship To Mars
06 Uptimistic Music
07 Around The Park
08 Let The Music Do The Talking
09 Supercool Funky Lady
10 Time To Live

Das könnte dich auch interessieren:
Laid Back – Cosyland EP (Brother Music)
Kasper Bjørke präsentiert uns seine Remix-Kreuzzüge auf hfn music
www.laidback.dk