Laurent Garnier hat schon wieder eine Vision. Wie so oft in seiner beeindruckenden Karriere. Er möchte einen Film drehen. Aber er braucht eure und unsere Hilfe.

Die Idee dieses Films ist es, die Geschichte der letzten großen musikalischen Revolution des 20. Jahrhunderts zu erzählen, durch das Prisma des Porträts eines dieser Pioniere: Laurent Garnier! Wie dieser Junge, Sohn eines Schaustellers, dank seiner Leidenschaft für die Musik zum Ritter der Ehrenlegion wurde. Dank vieler Redner (Derrick May, Jeff Mills, Carl Cox, Lenny Dee, Pedro Winter…) wird eine Geschichte erzählt, wie diese Underground-Kultur die ganze Welt erobert hat! Er spricht über die Gegenwart und der Zuschauer entdeckt Laurents Alltag als DJ. Aber man erhält auch einen Einblick, wohin die Musik in Zukunft gehen kann. Es wird ein Blick auf die kommende Generation gewagt.

Und jeder hat die Möglichkeit in der Doku von Laurent Garnier mitzuwirken. Es wird Tickets für eine exklusive Party geben, bei der jeder Spender der Kickstarter-Kampagne gefilmt wird.

Die spannende Frage des Filmes: Jetzt, da Techno auf dem Weg zum Mainstream ist, wo und wann findet die nächste musikalische Revolution statt?

Laurent hat seit Beginn seiner Karriere als DJ den Community-Gedanken gefördert. Die Gemeinschaft stand schon immer für ihn im Mittelpunkt. Als Symbol dieser Gemeinschaft soll jeder, der möchte 1 € -spenden. Hier könnt ihr das Projekt mit unterstützen www.kickstarter.com.

„Der Film wird auf jeden Fall passieren, aber wenn wir zusammenarbeiten, wird das Endergebnis noch besser sein!“ Laurent Garnier

Was euch genau erwartet, verrät Laurent hier.

 

 

 

 

Das könnte euch auch interessieren:
“White Lines” – Neue Netflix-Serie thematisiert die dunklen Seiten Ibizas
Unser Kino-Tipp – “Northern Disco Lights”
“La Zona” – Die spanische Thriller-Serie jetzt auf DVD-Blu-ray (win)