LCD


Anfang Mai haben LCD Soundsystem ihre Doppel-A-Seiten-Single „Call The Police“ und „American Dream“ veröffentlicht. Nun folgt das Releasedate des Albums mit dem Namen „American Dream“, das am 1. September 2017 bei Columbia erscheinen wird.

James Murphy und seine Band waren sehr aufgeregt, als sie im Frühjahr ihre zwei neuen Songs veröffentlichten. Fast genau sechs Jahre nachdem die Band im April 2011 im Madison Square Garden in spektakulärer Art und Weise ihr letztes Konzert spielte. Das letzte Album der New Yorker erschien im Mai 2010.

Nun, über sieben Jahre später, kündigen LCD Soundsystem ihr neues Album an. Neben Murphy selbst waren an der Entstehung der neuen Songs u.a. Dave Sardy (Soulwax, Slayer u.a.) und Bob Weston (Mission of Burma, Shellac) beteiligt. LCD Soundsystem hat nicht nur das Veröffentlichungsdatum des neuen Albums, sondern auch eine Welttournee angekündigt. Die Tour führt die New Yorker durch Nordamerika, Japan, Australien und Mexiko. Ebenfalls stehen zahlreiche europäische Städte auf dem Plan. Daten für Deutschland wurden leider bisher nicht angekündigt.

Tracklist: American Dream
01 Oh Baby
02 Other Voices
03 I Used To
04 Change Yr Mind
05 How Do You Sleep?
06 Tonite
07 Call The Police
08 American Dream
09 Emotional Haircut
10 Black Screen

Die Europa-Live-Daten von LCD Soundsystem:
08.09.2017 DK-Kopenhagen, Vega
09.09.2017 DK-Kopenhagen, Vega
11.09.2017 NL-Amsterdam, Paradiso
12.09.2017 NL-Amsterdam, Paradiso
13.09.2017 FR-Paris, L’Olympia
14.09.2017 FR-Paris, L’Olympia
16.09.2017 UK-Manchester, The Warehouse Project
17.09.2017 UK-Manchester, The Warehouse Project
19.09.2017 UK-Glasgow, The Barrowland Ballroom
22.09.2017 UK-London, Alexandra Palace

Das könnte dich auch interessieren:
LCD Soundsystem – Sound of Silver (DFA/EMI)
chk chk chk (!!!) – Shake The Shudder (Warp Records)
Clara Moto – Gone By The Morning EP (Infine)