LydmorAndBonHomme_Photo_MortenRygaard_AllCopyrights_15
Tomas Høffding von WhoMadeWho hat unter seinem Alias Bon Homme schon zwei Soloalben veröffentlicht. Nun hat sich der Däne mit seiner Landsfrau Jenny Rossander alias Lydmor zusammengetan, die Früchte dieser Zusammenarbeit sind ein Bündel Tracks, die demnächst als Album namens „Seven Dreams Of Fire“ erscheinen werden. Die Vorabsingle „Things We Do For Love“ ist ab sofort erhältlich um umfasst auch Remixe von John Tejada und Deo & Z-Man. Bereits Mitte August erschien auf der Compilation „Total 15“ von Kompakt Records der Track „Skin & Bones“ – eine Zusammenarbeit mit Terranova.


„Seven Dreams Of Fire“ erscheint am 6. November 2015 auf hfn music.

Tracklist Vinyl: lydmor bon homme
A1. Things We Do For Love
A2. Trooper
A3. Dream Of Fire
A4. Go Fingers Go
A5. Flash
B1 Vanity
B2. Trampoline
B3. Tear Us Apart Again
B4. Missed Out On Disco
B5. Dream Of Fire Part 2
B6. End

Tracklist CD & Download:
01. Things We Do For Love
02. Trooper
03. Dream Of Fire
04. Go Fingers Go
05. Flash
06. Wired
07. Vanity
08. Trampoline
09. Tear Us Apart Again
10. Rain
11. Missed Out On Disco
12. Dream Of Fire Part 2
13. End

Das könnte dich auch interessieren:
Bon Homme und „A Life Less Fancy“
Kompakt Records geht mit „Total“ in die 15. Runde 

Foto: Morten Rygaard