margaret-dygas-in-wood-that-500x500


Geburtstag bei Perlon. Nummer 100 featured Margaret Dygas mit zwei neuen Stücken. Die A-Seite läuft unspektakulär housig und spielt mit Gitarrenechos auf der moody Seite – schön für den Hintergrund oder zum Warmlaufen. Mehr jedoch nicht. Viele Soundeffekte und immerwährendes HiHatspiel charakterisieren die B-Seite. Hier steht der Groove stärker im Vordergrund, unterstützt von einem FX-Loop. Da kommt die Crowd langsam in Fahrt. Trotzdem hätte ich mir für das runde Releasehighlight etwas mehr Aussage und Markanz gewünscht. Wegen der guten Flipside. 7/10 Cars10.Becker.