Der Gründer von Leftroom Records Matt Tolfrey veröffentlicht im Herbst sein erstes eigenes Album „Word of Mouth“, natürlich auf dem eigenen Label. Es ist ein klassisches House-Album geworden, bei dem sich Tolfrey Unterstützung von Legenden wie Marshall Jefferson oder Ya Kid K geholt hat. Die Zusammenarbeit mit weiteren verschiedenen Sängern und Sound-Tüftlern rundet seine erste Scheibe ab und gibt ihr viele spannende Facetten.


„Word of Mouth“ ist ab dem  1. Oktober 2012 im Handel erhältlich.

Tracklist:
1. Encarta
2. Never Assume (feat. James Teej)
3. The Truth (feat Marshall Jefferson)
4. Downtown (feat Kevin Knapp)
5. Mission to Paradise (feat Jem Cooke)
6. Darkside of The Disco Ball
7. Turn You Out (feat Ya Kid K)
8. Distant Story (feat Jem Cooke & Kevin Knapp)
9. The Spooks (feat Kevin Knapp)
10. Not So Little (feat Kevin Knapp)

www.leftroom.com