Train_A1_poster

Mit 320 km/h im BigCityBeats ICE Club Train zum „größten Club der Welt“


In knapp sechs Wochen steigt mit dem BigCityBeats WORLD CLUB DOME das größte Wochenende des Jahres und auch 2017 startet die Party in Paris!

In Kooperation mit Alleo GmbH, dem Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Bahn und dem französischen Partner SNCF sowie Radio FG wird ein ICE zum BigCityBeats ICE Club Train umgebaut. Bei 320 Stundenkilometern zu 130 Beats pro Minute können die WorldClubber hier auf zwei Floors feiern.

Mit dabei sind Acts wie ALLE FARBEN und HYPERCAT. Frans Zimmer alias Alle Farben, geborener Berliner, ist gerade erst mit seinem Album „Music Is My Best Friend“ und der Hitsingle „Please Tell Rosie“ feat. Younotus mit Goldstatus in Deutschland und Österreich ausgezeichnet worden. Jetzt wird der Echo Gewinner der feiernden Crowd im Club Train zusammen mit der HYPERCAT-Crew einheizen.

Der BigCityBeats ICE Club Train, ein ICE neuester Baureihe, startet am Freitag, den 02. Juni 2017 in Paris. In nur vier Stunden geht es mit 320 Stundenkilometer über Straßburg, Baden-Baden, Karlsruhe und Mannheim bis zum „BigCityBeats Bahnhof“ an der Commerzbank-Arena in Frankfurt.

Tickets für den BigCityBeats ICE Club Train werden über BigCityBeats und die Partner des WORLD CLUB DOME verlost.

Weitere Infos gibt es auf www.worldclubdome.com.

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
BigCityBeats gibt weitere Namen des World Club Dome 2017 bekannt
BigCityBeats 26 – Die Compilation zum Word Club Dome