väth


Wer im Januar schon keine Lust mehr auf Winter hat, dem seien hier zwei Partys unter der warmen Sonne ans Herz gelegt. Sven Väth wird am 22. und am 27. Januar auf zwei Partys in Thailand spielen. Die Party am 22. Januar findet in Phuket im beliebten Nachtclub Illuzion statt. Dieser steht nicht nur bei Einheimischen sehr hoch im Kurs, sondern auch bei Reisenden und Urlaubern. Die zweite Party findet auf der bei Urlaubern sehr beliebten Insel Ko Samui statt. Allerdings nicht in einem Nachtclub, sondern in einem Beach Club direkt am Meer. Der Cha Cha Moon Beach Club ist seit längerem bekannt für tolle Partys, die bis in die Morgenstunden gehen.
Unterstützt wird Väth an diesen Abenden von der thailändischen DJ Nakadia, die ihn vorher bereits einmal nach Thailand eingeladen hat. Es wird also für den Babba , der vor kurzem erst seine Sound Of The 17th Season veröffentlicht hat, ein herzliches Wiedersehen geben. Die beiden Partys eignen sich auch gut um die Wartezeit bis zur Eröffnung der Ibiza-Saison zu überbrücken.  Wer also seinen Winterurlaub noch nicht geplant hat und Lust auf das warme Klima Thailands und Sven Väth hat, der kann sich auch hier und hier direkt Tickets für die Partys vorbestellen.

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Sven Väths Sound Of The 17th Season – hier ist das Tracklisting
Sven Väth liefert „Sound Of Ibiza Mix“ für Pete Tong (BBC One)
Epizode Festival – zwei Wochen Vietnam
We Are Europe – acht Festivals unter einem Dach

Foto Koh Samui: Wikipedia