ear (1) true wireless Earbud: Nothing kooperiert mit StockX für den allerersten Elektronik-DropX

Die beiden Technologie-Unternehmen Nothing und StockX haben eine gemeinsame Kooperation gestartet und präsentieren im Rahmen des Elektronik-DropX den neuen ear (1) true wireless Earbud. Der Kopfhörer kombiniert ein edles Design mit präziser Technik und sorgt für ein unvergleichlich reines Klangerlebnis. Nothing ist die erste Consumer-Tech-Marke, die über DropX, eine Direct-to-Consumer-Produktveröffentlichungsmethode, auf den Markt kommt. Er kostet 99 US-Dollar. „Die Einführung eines Tech-Produkts auf StockX hat es noch nie gegeben, und wir fühlen uns geehrt, dass Nothing ear (1) das erste sein wird“, so Akis Evangelidis, Head of Marketing und Mitbegründer von Nothing. Er fährt fort: „Wir führen eine Auktion...

Read More

SKOTTI – der einzige faltbare Gasgrill

SKOTTI: So heißt der allererste Gasgrill in Flachbauweise. Er ist erst vor wenigen Monaten entstanden und hat seitdem weltweit Freund*innen gefunden und einen „Red Dot Award“ für das Produktdesign gewonnen. Für alle Grill-Liebhaber*innen, die gerne leckere BBQ-Mahlzeiten im Freien genießen – auf dem Balkon, im Wald, im Park oder am Strand – ist der kleine faltbare Grill genau das Richtige. Mit nur drei Kilogramm ist der Grill besonders leicht und die einfache Handhabung erlaubt einen schnellen Aufbau. Nach jedem Gebrauch kann er ganz einfach in die Spülmaschine gesteckt werden. Mit vielen cleveren Gadgets ist dieser Grill ein perfekt-durchdachter Reisebegleiter,...

Read More

Mizuno Wave Rider 25 – Ein Vierteljahrhundert Laufgeschichte

Mizuno feiert Jubiläum und bringt aus diesem Anlass den Wave Rider 25 auf den Markt. In diesem Schuh stecken 25 Jahre Technologie, Entwicklung und Erfahrung. 1997 gab es den ersten Wave Rider, der die Wave-Technologie in Mizuno-Schuhen einführte. In den darauffolgenden Jahren wurde das Dämpfungselement perfektioniert und immer weiterentwickelt – für ein perfektes Gefühl beim Laufen. Der Wave Rider 25 eignet sich für Neutralläufer*innen, die einen Laufschuh suchen, der bei jedem Schritt ein dynamisches Gefühl vermittelt. Die aktuelle Version kommt mit einem neuen und komfortableren Obermaterial. Zusätzlich ist die Zwischensohlenkonstruktion komplett überarbeitet. Die Mizuno Wave des neuen Wave Rider...

Read More

Hanf und Gras – Gizeh setzt auf umweltbewusste Genussmomente

Ein nachhaltiger, umweltbewusster Lebensstil steht für viele Menschen immer mehr im Vordergrund. Die Auswahl bei Produkten aus dem Bereich des Raucherbedarfs, die solch eine Lebensweise unterstützen, ist mager. Hier kommt die neue Hanf & Gras-Linie von GIZEH ins Spiel, die einen individuellen und unverfälschten Genussmoment ohne ein schlechtes Gewissen gewährleistet. Ab sofort könnt ihr euch die neue GIZEH-Linie in ausgewählten Tabakshops, Spätis, Tankstellen und Headshops zulegen. Die neue Produktlinie beinhaltet King Size Slim Papers und King Size Slim Papers + Tips aus 100% zertifiziertem Bio-Hanf – eine ökologische Alternative zu herkömmlichen Papes. Begleitend dazu gibt es die Active Filter...

Read More

Vielseitig und bezahlbar – SUPER73 bringt neues E-Bike auf den Markt

Die amerikanische Lifestyle-Abenteuer-Marke SUPER73 hat sich auf Elektroräder spezialisiert und begeistert eine treue Fahrergemeinde mit erschwinglichen, vielseitigen und umweltfreundlichen Produkten. Nun bringt das Unternehmen unter dem Motto „Brandneu, vielseitig und bezahlbar“ eine überarbeitete und neu konzipierte Version des SUPER73-ZG heraus. Das SUPER73-ZX ist, wie die anderen Modellreihen, mit den Pedal Assist Mode ausgestattet. Es verfügt über vier Fahrmodi, darunter einen EPAC-Modus (bis 25km/h) sowie die Modi 2,3 und 4 (Unlimited Modus bis 45+km/h). Die Batteriereichweite wird auf ca. 50 Kilometer geschätzt, abhängig von der Tretunterstützung, die im Verhältnis zu folgenden Bedingungen variieren kann: Fahrergewicht, Geschwindigkeit, Temperatur, Wind, Reifendruck, Gelände,...

Read More

Wenn das Fusion-Zelt zur Regenjacke wird: tentation macht aus Festivalmüll einzigartige Produkte

Jede/r Festivalist*in kennt es: Am Abreisetag bleibt auf dem Gelände jede Menge Zeugs zurück. Darunter befindet sich meist alles mögliche, von Plastikverpackungen und Flaschen bis hin zu Schlafsäcken und Zelten. Doch nicht alles was zurückbleibt ist ein Fall für die Tonne. Im Gegenteil: Viele der Festival-Hinterlassenschaften können wiederverwendet oder recycelt werden. Das sieht auch das Startup tentation (Hier die Crowdfunding-Aktion unterstützen!) so, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, einzigartige Produkte aus Materialien herzustellen, die eigentlich schon zu Müll erklärt wurden. Upcycling nennt man diesen Prozess. Den Grundstoff der tentation-Kollektion bilden Zelte und Pavillions. Diese werden beispielsweise zu Anoraks...

Read More

Elektronische Festivals und die Welt der Vibrationen

Elektronische Festivals und die Welt der Vibrationen   Wenn die Location für ein Konzert nicht stimmt, leidet auch eine gute Band darunter. Manche Festivals haben einen großen Namen und nur weil sie sich große Künstler leisten können, verlangen sie oft auch unangemessene Preise. Besonders dann, wenn es endlich wieder Veranstaltungen vor Publikum gibt, wird sich dies bemerkbar machen. Nicht jeder wird sich das leisten können, so dass manch einer vielleicht erst einmal zu Hause bleibt. Aber auf die Lust und den Spaß will man dennoch nicht verzichten. Viele werden sich deshalb dabei ertappen, wie sie online nach Sex-Spielzeug suchen...

Read More

Die Geschichte vom ältesten Make-up-Trend der Welt: Cat Eyes

Die Geschichte vom ältesten Make-up-Trend der Welt: Cat Eyes Egal, ob Dior, Chloé oder Valentino:   Cat Eyes, die durch geschwungene Eyeliner ermöglicht werden, sind bei den großen Fashion-Shows noch immer sehr beliebt. Und werden Cat Eyes im Jahre 2021 speziell von knalligen Farben sowie grafischen Linien dominiert. Der Make-up-Trend an sich ist jedoch ein echter Klassiker, der zu einem der ältesten Make-up-Trends überhaupt zählt. In den folgenden Abschnitten soll der Leser daher einmal interessante Informationen über die Herkunft der Cat Eyes sowie praktische Tipps zur stilechten Umsetzung erfahren – viel Spaß damit! Cat Eyes waren bereits vor über...

Read More

Supreme bringt Jersey-Shirts mit Massive-Attack-Artwork heraus

Das angesagte Modelabel Supreme bringt eine Handvoll Football-Trikots heraus, die von Massive Attacks Album „Mezzanine“ inspiriert sind. Die drei Trikots sind in Blau, Weiß sowie Schwarz erhältlich. Als Motiv dient das Artwork des 1998 erschienenen Albums, auf dem sich Collagen finden, die verschiedene Käfer zeigen. „Mezzanine“ ist eines der erfolgreichsten Alben von Massive Attack und gilt als genredefinierend für den Bristol Sound. 3D aka Robert Del Naja von Massive Attack war der kreative Leiter für das ursprüngliche Album-Artwork. 2017 kamen Spekulationen auf, dass Del Naja wohlmöglich der bekannte Künstler Banksy sei. Hintergrund dieser Theorie ist ein Interview mit Goldie,...

Read More

AIAIAI x Ninja Tune TMA-2 – Kopfhörer aus Vinyl (Verlosung)

AIAIAI hat sich mit Ninja Tune zusammengetan und einen individuellen TMA-2 Kopfhörer aus recyceltem Vinyl entwickelt. Das britische Plattenlabel Ninja Tune wurde 1990 in London gegründet und hat sich seit dem einen echten Namen gemacht. Der neue Kopfhörer, TMA-2 Ninja Tune Edition, spiegelt die Visionen des Labels, genau wie auch von AIAIAI, wider: Sie wollen Dinge besser machen. Diese Verschmelzung von Kreativität und Nachhaltigkeit ist ein spannender Schritt in die richtige Richtung. Trotzdem konnten wichtige Features wie satte Klangdarstellung, S05-Treiber und 20-Stunden kabellose Audiowiedergabe umgesetzt werden. Die On-Ear- und Over-Ear-Polster sind aus veganem Leder gefertigt. Nachdem der TMA-2 als...

Read More

70er-Jahre-Race-Look: Charlotte de Witte und Tomboy präsentieren neue Kollektion

Charlotte de Witte und das belgische Modelabel Tomboy haben gemeinsam eine neue Kollektion herausgegeben, das gab die populäre Techno-Künstlerin via Facebook bekannt. Tomboy und de Witte hatten bereits im vergangenen Jahr zusammengearbeitet und führen ihre fruchtbare Kooperation nun im Rahmen einer limitierten Kollektion fort. Designtechnisch steht diesmal der Motorsport der 1970er-Jahre im Fokus – angesichts de Wittes Vorliebe für Rennsport sicherlich kein Zufall. Erst vor wenigen Wochen hatte der Star eine Formel-1-Kollaboration gestartet und seine neue EP „Formula“ releast. Sie schreibt: „[…] Ich bin sehr aufgeregt und stolz verkünden zu können, dass wir eine brandneue limitierte Kollektion herausbringen. Dieses...

Read More

Gizeh launcht limitierte Sommer-Edition

Einhergehend mit den steigenden Temperaturen und den Corona-Lockerungen bringt GIZEH die 420 Limited Edition auf den Markt und beschert der klassischen GIZEH-Black-King-Size-Slim + Tips-Linie ein Facelift der besonderen Art. Mit ausgeklügelten Wortspielen wird die Zahl 420 thematisiert. Abrundend zum Gesamtlook kommt die limitierte Edition mit passenden Clipper-Feuerzeugen und einem Rolling Tray daher. Sommerlich bunt, gibt es die Verpackung in vier verschiedenen Farben.  Die neue GIZEH 420 Limited Edition gibt es ab sofort in allen ausgewählten Tabakshops, Tankstellen, Headshops und Spätis.     Das könnte dich auch interessieren: Ellesse on Acid – neue Smiley-Kollektion der italienischen Sportswear-Brand Ellesse – italienisches...

Read More