Der Schweizer Produzent Nicolas Duvoisin blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurück. Zum einen wäre da sein Label Fantastic Friends, das seinen 10. Geburtstag feiert, zum anderen feiert Duvoisin selbst das 20-jährige Jubiläum seiner Produzenten-Karriere. Achja, Vater geworden ist er auch noch. Herzlichen Glückwunsch!

Um hinsichtlich dieser Feierlichkeiten auch seinen Fans etwas zurückzugeben, veröffentlicht der House- und Minimal-Künstler nun sein neues Album “Mon Premier”, das im kommenden November erscheint.

Auch wenn der Schweizer bereits seit zwei Dekaden als Produzent aktiv ist, beweist er uns mit “Mon Premier”, dass er immer wieder neue Wege einschlagen möchte und dies auch tut. Die LP ist gekennzeichnet von der Inspiration des Schweizers, der für das Album keinen gradlinigen Pfad vor Augen hatte, sondern vielmehr Wert darauflegte, jeden einzelnen Track frei von Genre- oder Stil-Konventionen zu kreieren. “Mon Premier” ist sozusagen ein künstlerisches Experiment, für das sich Duvoisin an neuen Techniken und Methoden versuchte, die einen (oder mehrere) Blick(e) über den Tellerrand erfordern.

Und was sollen wir sagen? Das Experiment ist geglückt! “Mon Premier” ist eine exzellente atmosphärische Track-Collection, die sich zwischen Dub, Ambient, Minimal und House bewegt. Einen nicht außer Acht zu lassenden Anteil daran tragen allerdings auch die erstklassigen Remixe von Mihai Popoviciu, Luciano, Christian Burkhardt oder Sascha Dive, die in einem separaten Vinyl-Release veröffentlicht werden.

 

Die Vinyl-LP erscheint am 16. November via Fantastic Friends. Der Release der Vinyl-Remixes erfolgt am 30. November, das Digital Package kommt am 7. Dezember.