Das deutsche Duo Monkey Safari veröffentlicht im Frühjahr sein Debütalbum „Happy Body Music“ auf What! What!. Mit ihrem Mix aus House, HipHop, Funk und afrikanischen Rhythmen liefern die beiden DJs eine bunte Musikmischung. Ihre drei EPs „Saturday Night Fish“, „Bamboolica“ und „Hallo Halle“ fuhren auf dieser Schiene schon überaus erfolgreich. In ihrem eigenen Club Charles Bronson in Halle/Saale lassen sie regelmäßig ebenfalls die Puppen tanzen.

Offizieller VÖ-Termin ist der  20. April 2012, vorab ab dem 10. April ist das Album schon exklusiv auf Vinyl über decks.de erhältlich.