Bildschirmfoto 2017-09-05 um 12.47.36


 

And the beat goes on: Die Musikzeitschrift Musikexpress veranstaltet zusammen mit Wodka Gorbatschow die zweite Runde der Klubtour. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr heißt es jetzt wieder deutschlandweit „Cool Nights“ mit einer Menge Live-Acts, vielen DJs, Fun und vor allem coolen Drinks. Mit Hochkarätern wie DJ Hell, Drangsal, Lea Porcelain, Bonaparte, Der Ringer oder Audio88 & Yassin verlängern die Indoor-Partys den Festivalsommer 2017. Die Musikexpress Klubtour startet am 8. September in München im beliebten Club Rote Sonne – dort könnt ihr euch auf DJ-Sets der beiden Legenden Juan Atkins und DJ Hell freuen. Am 30. September macht die Klubtour in Hamburg Halt: Im dortigen Mojo Club erwarten euch die Electro-Punks von Bonapart und die Band Fotos. Weiter geht es am 2. Oktober mit einer coolen Party im Rostocker Mau Club, wo der Shootingstar Drangsal eines seiner begehrten Konzerte spielen wird. Unterstützung erhält er dabei von der Band Lea Porcelain, die erst vor Kurzem ihr Debütalbum veröffentlichte, und dem Act Der Ringer. Nächste Station: Bi Nuu in Berlin. Am 6. Oktober werden dort die Rap-Combos Audio88 & Yassin sowie Mädness & Döll zeigen, warum sie zu den Besten im Bereich des deutschsprachigen Hip-Hops zählen. Den Abschluss der Tour bildet ein Konzert der beiden Rap-Newcomer MC Bomber und Veedel Kaztro im Kölner Club Bogen 2 am 20. Oktober – und zur Aftershow-Party könnt ihr euch dann noch auf DJ Mighty Monk von der 187 Strassenbande freuen.

Immer mit dabei ist Wodka Gorbatschow, Deutschlands meistgetrunkener Wodka. Auf jeder der fünf Stationen versorgt euch die Eisberg-Bar mit dem kristallklaren, besonders milden Wodka in Form von klassischen Longdrinks oder raffinierten Cocktails, mit denen ihr die Nacht im Nu zum Tag macht. Weitere Informationen zu den Partys findet ihr auf der Webseite des Musikexpress sowie auf der Website von Wodka Gorbatschow!

Musikexpress Klubtour // 08.09.–20.10.2017 // verschiedene Orte
Line-up: Juan Atkins, DJ Hell, Bonaparte, Drangsal, Fotos, Lea Porcelain, Der Ringer, Audio88 & Yassin, Mädness & Döll, MC Bomber, Veedel Kaztro, DJ Mighty Monk, Phil Phader, Cut Cannibalz, Torky Tork, Der schöne Bronko, Maxim von Terentieff

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Das ultimative Festival-Mainstage Bullshit-Bingo
Neuer riesiger Technoclub eröffnet im November

 

www.musikexpress.de/klubtour
www.wodka-gorbatschow.de/coolnights