Credits: Universal Music


Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Diana Ross, die zu den populärsten und erfolgreichsten Künstlerinnen der Musikgeschichte zählt, hat ihr 25. (!) Album angekündigt – ihr erstes seit 15 Jahren.

Für die Platte namens “Thank You” hat sich die mittlerweile 77-jährige aus Detroit stammende Sängerin prominente Unterstützung ins Boot geholt. Mit dabei sind unter anderem Lorde, Lana Del Rey, Spike Stent und Jack Antonoff. Ross’ bis dato letztes Album – “I Love You” – stammt aus dem Jahre 2006 und beinhaltete überwiegend Cover von Klassikern von Marvin Gaye, Queen und vielen mehr. Wer sich an ihr letztes Album mit eigenem Material zurückerinnern möchte, muss die Zeit derweil noch ein Stück weiter zurückdrehen: “Every Day Is A New Day” wurde im Jahre 1999 veröffentlicht.

Über “Thank You” sagt die Ikone: “Diese Songkollektion ist ein Geschenk von mir mit reichlich Dankbarkeit und Liebe. Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich die Möglichkeit hatte, dieses glorreiche Musikstück aufzunehmen. Dieses Songbook der Liebe widme ich euch, meinen Hörern. Wenn ihr meine Stimme hört, hört ihr mein Herz.”

Weltweite Berühmtheit erlangte Diana Ross als Frontsängerin der Girlgroup The Supremes. In den 1970er-Jahren stieg sie zu einer schillernden Persönlichkeit auf, die sämtliche Genres der schwarzen Musik mit all ihren Facetten beherrschte. Darüber hinaus war Ross auch als Schauspielerin aktiv. Ihr Debüt gab sie als Billie Holiday in “The Lady Sings the Blues” – sie wurde damals sogar für einen Oscar nominiert.

Das Album erscheint am 10. September via Decca Records. Vorab könnt ihr schon einmal in den Titeltrack “Thank You” reinhören:

Tracklist:
01 Thank You
02 If the World Just Danced
03 All Is Well
04 In Your Heart
05 Just in Case
06 The Answer’s Always Love
07 Let’s Do It
08 I Still Believe
09 Count On Me
10 Tomorrow
11 Beautiful Love
12 Time to Call
13 Come Together

Das könnte dich auch interessieren:
E.Vax (Ratatat) releast Single und kündigt Soloalbum-Debüt an
“Mirrors” – DJ Seinfeld releast neues Album auf Ninja Tune, Vorab-Single ist da!
“Source Drops” – Luca Agnelli veröffentlicht sein Debütalbum

Quelle: Mixmag
Beitragsbild: Universal Music