Neu im Kino: „The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ (Verlosung)

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ ist eine sehr humorvolle Abenteuerkomödie mit Oscar®-Gewinnerin Sandra Bullock („Speed“, „Blind Side – Die große Chance“), Ex-Model Channing Tatum („Magic Mike“) und Harry-Potter-Mime Daniel Radcliffe in den Hauptrollen. die am 21. April in unsere Kinos kommt. Ein Film, der eine Menge zu bieten hat: Rasante Stunts, beeindruckende Special Effects, lustige Blooper und vor allem Stars, die eine großartige Performance hinlegen.
Regie in dem Streifen führte die Brüder Aaron und Adam Nee („Band of Robbers“), Filmstart in Deutschland ist am 21. April.

INHALT
Die brillante, aber zurückgezogen lebende Autorin Loretta Sage (Sandra Bullock) hat ihre Karriere damit verbracht, in ihren beliebten Liebes- und Abenteuerromanen über exotische Orte zu schreiben – Held ihrer Geschichten, das gutaussehende Covermodel Alan (Channing Tatum), der auch im echten Leben seine Existenz der Verkörperung der Hauptfigur „Dash” gewidmet hat. Während sie auf Tournee ist, um ihr neues Buch mit Alan zu promoten, wird Loretta von einem exzentrischen Milliardär (Daniel Radcliffe) entführt, der hofft, dass sie ihn zum Schatz der antiken verlorenen Stadt aus ihrem letzten Roman führen kann. Alan will beweisen, dass er auch im echten Leben ein Held sein kann und nicht nur auf den Seiten ihrer Bücher, und macht sich auf den Weg, sie zu retten. Das ungleiche Paar findet sich schon bald inmitten eines wirklich unwirklichen Abenteuers in den Untiefen des Dschungels wieder, wobei die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit immer mehr zu verschwimmen scheinen. Werden die zwei es schaffen ein Team zu werden, um die Herausforderungen der Wildnis zu überleben und den antiken Schatz zu finden, bevor er für immer verloren ist?

 

VERLOSUNG
Zum Kinostart verlosen zwei Fanpakete, bestehend aus Poster, Trinkflasche mit Tragetasche und Gürteltasche. Schickt uns eine E-Mail an win@fazemag.de, Betreff “Du bist so lost, City”. Einsendeschluss ist der 30. April 2022, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.