Playlists erstellen kann eine nervige Angelegenheit sein, die viel Zeit frisst. Nun ist jedoch eine äußerst hilfreiche App erschienen, die das Ganze deutlich vereinfacht. Mit Playlistify lassen sich DJ-Sets, genauer gesagt: die Tracklists der Sets, in eine Playlist auf Spotify und/oder Apple Music verwandeln, und zwar ganz automatisch.

Das Programm kooperiert mit den Seiten 1001tracklists.com, setlist.fm und livetracklist.com und funktioniert auf eine äußerst simple Art und Weise: Über die genannten Seiten sucht ihr euch die Tracklist des gewünschten Sets und fügt den zugehörigen Link auf playlistify.app ein. Die App erstellt dann umgehend eine Spotify- oder Apple Music-Playlist, die ihr bequem über euren Computer, Smartphone oder Tablet abrufen könnt.

Mehr Details zu Playlistify erfahrt ihr auf Reddit.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Spotify hat Angst vor der Konkurrenz
Das sind die besten Spotify-Playlists für Techno-Fans
Spotify und Ancestry finden deine musikalische DNA