Foto via: Facebook

Foto via: Facebook


An diesem Wochenende wird der luxuriöse, dreistöckige Nachtclub mit dem Namen VOID auf Mykonos in Griechenland eröffnen.

Die Location, die mit einer Funktion One ausgestattet ist, hat eine umwerfende, moderne Inneneinrichtung und eine einzigartige LED Skulptur direkt über der Tanzfläche. Diese ist riesig und zusammen mit den erhobenen Privatnischen folgt sie den verführerischen Kurven des Clubdesigns und den geplanten saisonalen Showcases von lokalen und internationalen Visual Artists.

Das Opening-Wochenende des VOID startet am 10. Juli und wird mit Black Coffee, Damian Lazarus, Guy Gerber und andere sicherlich eine fantastische Party.

Weitere Infos unter: www.void-mykonos.com

Das könnte dich auch interessieren:
WAS – Neuer Techno-Club eröffnet im September
Techno-Club Sabotage in Dresden muss schließen
Clubs und ihre Residents: Cabanne – Concrete, Paris
Neuer 24-Stunden-Techno-Club in Holland startet Anfang Juli