DouglasGreed_Driven_2400x2400px_300dpi
Douglas Greed kehrt zurück auf die Albumbühne. Nach seinem Debüt „KRL“, das 2011 auf Freude am Tanzen erschien, ist „Driven“ der zweite Longplayer des Jenaers. Erscheinen wird das neue Werk auf BPitch Control, wo Greed schon im letzten Jahr eine Solo-EP veröffentlichte und darüber hinaus auch zusammen mit Mooryc unter dem Namen Eating Snow einen Track zur Compilation „Where The Wind Blows“ beisteuerte.
Ende Februar erschein bereits die Vorab-EP „Fake“, das Album folgt am 6. Mai 2014.


Das könnte dich auch interessieren:
Douglas Greed (BPitch Control) – DJ-Charts März 2014
Dillon kündigt “The Unkwown” (BPitch Control) an!
Mooryc präsentiert “Roofs” (Freude am Tanzen)
Eating Snow – Bipolares Abkumpeln
BPitch Control pres. “Where The Wind Blows” – inkl. Gratis-Track
Snuff Crew – Maskenball

Tourdates:
07.03.2014 München – Bullitt Club
08.03.2014 Eisenach – live! feat. Nagler & Kuss @, Spitz
14.03.2014 Berlin – FAT @ Panorama Bar
29.03.2014 Leipzig – Distillery
19.04.2014 Laucha – Zuckerfabrik
20.04.2014 Freiburg – Schmitz Katze,
25.04.2014 Köln – live! feat. Nagler & Kuss @ Gewölbe
26.04.2014 Chemnitz – Atomino
30.04.2014 Hamburg – Kommt Zusammen Festival @ Uebel & Gefaehrlich (Turmzimmer)
03.05.2014 Bern – Kapitel
10.05.2014 Gent – Alhambra (Douglas Greed feat. Nagler & Kuss Live)
17.05.2014 Bad Lamgensalza – live! feat. Nagler & Kuss @ Drum’s Please, Flugplatz
24.05.2014 Nürnberg, FAT @, Rakete
28.05.2014 Kassel – A.R.M.
09.06.2014 Essen – Elektronische Wiese