Max-Graef-by-Bela-Zecker-1024x672


„Never Forget“ heißt es wieder am 15. März in der Mauke. Die Partyreihe von Kötting geht in eine neue Runde und hat einen prominenten Gast am Start – Max Graef. Der Berliner verzückt sein Tanzpublikum mit experimentellen Klängen, die sich zwischen House, Jazz-Elementen und Breaks bewegen und die auch Bewegung auslösen! Graef führt das Label Tax Free Records und hat auch schon auf Ninja Tune und Tartelet veröffentlicht – wo auch im Herbst letzten Jahres sein Album „Lo Siento Mucho Pero No Hablo Tu Idioma“ erschien.
Begleitet wird er an dem Abend natürlich von Kötting sowie Mauke-Resident DCHM.

 

win_streifen_schmal banner

VERLOSUNG
Wir verlosen 1 x 2 Plätze auf der Gästeliste. Schickt uns eine E-Mail an win@fazemag.de, Betreff „Mauke vergessen wir nie“. Einsendeschluss ist der 13.03.2019, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, Teilnahme ab 18 Jahren.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Max Graef & Glenn Astro – The Yard Work Simulator (Ninja Tune)
Mauke – neuer Club in Wuppertal
Robert Johnson veröffentlicht Archiv-Clubaufnahmen

 

Foto: Bela Zecker