Kittball Konspiracy Vol. 6

Kittball Konspiracy Vol. 6


Die Compilationreihe von Kittball kommt mit einer neuen Ausgabe. Acht frische Deep und Tech House Tracks befinden sich auf der neuen „Kittball Konspiracy Vol. 6“. Mit dabei sind Paji, Bakermat, Volkoder, George Morel & Matt Gill, Milan Euringer, Wild Culture, Kean Sanders und Ovr Kill. Das Label von Tube & Berger und Juliet Sikora bringt seit 2011 die Konspiracyreihe heraus. Viel Aufmerksamkeit bekam das Label auch mit der Compilation „It Began In Africa“, die Tech House und afrikanische Musik verband.

Tracklist:
01. Paji – Sonoro
02. Bakermat – Strandfeest
03. Volkoder – Tell Me More
04. George Morel & Matt Gill – Boom Bada
05. Milan Euringer – Quantic Soul
06. Wild Culture – Mama No Say
07. Kean Sanders – Dance Me
08. Ovr Kill – Shake It Off

www.kittball.com

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:
Tube & Berger veröffentlichen Remixe von „Introlution“
Juicy Beats Festival 18 – Weitere Acts bestätigt
My Best Friend feiert 100. Release

Die neue Konspiracy könnt ihr euch bei Soundcloud anhören: