Es ist kein großes Geheimnis, dass ich Nicos Sachen immer klasse finde. Kurz vor der Veröffentlichung seines Debütalbums beschenkt er uns noch mal mit dieser EP auf seinem eigenen Label Cecille. „A Certain Someone“ setze ich gerne 
zur frühen Stunde ein. Die satte Bassline und der coole Beat verbinden sich mit einem Vocal, das sich fast durch den gesamten Track zieht. Einfach ein gutes Release! 8 Punkte curlysue